Dr. Günter & Kollegen | Hauptstr. 47 | 73453 Abtsgmünd | Tel.: 07366 6857 | Mail: praxis@zahnarzt-abtsgmuend.de  

Kinderprophylaxe - Zahnarzt Abtsgmünd

 

Der Ablauf einer Kinderprophylaxe

Die Kinderprophylaxe wird bei Dr. Günter & Kollegen in Abtsgmünd speziell auf die Bedürfnisse der jungen Patienten ausgelegt. Nach einer Untersuchung der Zähne werden die Kinder zunächst über die Relevanz der Zahnpflege und die richtige Technik beim Zähneputzen aufgeklärt. Anschließend werden die Zähne professionell gereinigt, wobei der weiche und harte Zahnbelag eliminiert wird. Auf diese Weise wird den Bakterien im Mund der Nährboden entzogen und das Risiko für Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches minimiert. Durch die Politur der Zähne werden die Oberflächen geglättet, wodurch sich Bakterien weniger festsetzen können als auf rauen Flächen. Zur Vorbeugung von Karies kann auch eine Fissurenversiegelung erfolgen.

 

Fissurenversiegelung bei Kindern

Bis zu 80% der Backenzähne von Kindern bekommen nach dem Zahndurchbruch Karies. Dies ist meistens durch die Zahnform und dessen Morphologie bedingt und nicht durch mangelnde Pflege. Speisereste und Bakterien verbleiben in den kleinen Grübchen und Fissuren der Zähne, wo die Zahnbürste nicht hinkommt. Um dies zu vermeiden, werden die Zähne in der Zahnarzt Praxis Dr. Günter & Kollegen in Abtsgmünd erst gründlich gereinigt und anschließend die Fissuren mit einem Kunststoff verschlossen. Diese Behandlung erfolgt ohne Bohren und hilft, die Zähne kariesfrei zu halten. Bei den regelmäßigen Kontrollen werden bei Dr. Günter & Kollegen die Versiegelungen immer wieder auf Intaktheit überprüft.

 

Eine professionelle Zahnreinigung für Patienten mit fester Zahnspange

Vor allem im jungen Alter werden Zahnkorrekturen häufig durch das Tragen von festen Zahnspangen vorgenommen. Dabei ist die Mundhygiene eine große Herausforderung für die jungen Patienten. Brackets, Drähte und andere Teile der festen Zahnspange erschweren eine sorgfältige Mundhygiene. Eine Kinderprophylaxe greift hierbei unterstützend ein. Sinnvoll ist eine professionelle Zahnreinigung, die in Absprache mit dem behandelnden Kieferorthopäden erfolgt: Bei einem Kombinationstermin von Kieferorthopäde und Zahnarzt kann zunächst der Bogen der festen Zahnspange entfernt werden und anschließend die Prophylaxe erfolgen. Nach der Reinigung der Zähne kann der Kieferorthopäde den neuen Bogen der Zahnspange anbringen. Die professionelle Zahnreinigung hat positive Effekte auf die Mundflora und die langfristige Gesundheit der Zähne. Siehe auch: Prophylaxe